Why did the chicken cross abbey road...?
alex voelk grafik-design neues portfolio Alex Völk
aktuell Nachdem bereits vor kurzem beim "creativ'08"-Coverwettbewerb des c't-Computermagazins der erste Platz ergattert werden konnte, brachte eine erneut sehr kurzfristige Teilnahme am nachfolgenden Videowettbewerb immerhin noch den zweiten Platz ein.
Das zur Verfremdung bereitgestellte Video, das dem Beitrag als Vorlage diente, findet sich hier.
Das parodierend loriot'sche Endergebnis "Der Furby bleibt draußen" kann in hoher Qualitat auf heise.de, oder direkt hier angesehen werden:


aktuell Der Threadless-Gewinnerbeitrag von 2006, 'Why did the chicken cross Abbey Road...?' wurde heute neu aufgelegt.
Für gerade einmal 17$ +Versandkosten kann man die Küken auch auf seine Brust verbannen.

Threadless bietet einen fortlaufenden Motivwettbewerb, bei dem Jederman seine kreativen Ergüsse einer großen Community zur Wahl stellen, und mit etwas Glück einen dicken Batzen $ abstauben kann.


aktuell Trotz relativ kurzfristiger Teilnahme, konnte mit dem "Schnellschuss-Beitrag" für den "creativ'08"-Wettbewerb des c't-Magazins der 1. Platz ergattert werden.
Das persönlich favorisierte Mitstreiter-Konzept schaffte den Sprung auf den 2. Platz.
Gefordert war, für den Wettbewerb zum 25jährigen Jubiläum, die Gestaltung eines c't-Magazincovers aus dem Jahre 2033 - weitere 25 Jahre in der Zukunft.
Erster Einblick - In Arbeit | Alex Völk | staatlich geprüfter Grafik-Designer | AGB | Impressum